Eco-Sonnenbrillen, vegane Korkgürtel, coole recycelte Taschen oder vegane und zeitlose Handtaschen sind unsere neuen Accessoires direkt in Fair Trade München

Auch im Bereich rund um die Kleidung und was zum Styling dazugehört darf Fair Trade nicht fehlen. Daher präsentieren wir hier unsere neuen coolen und funktionalen Accessoires:

Bambus-Sonnenbrillen:

Was gibt im Sommer cooleres als eine Sonnenbrille?! Sie schützen die Augen vor UV-Licht, verhindern das Zusammenkneifen der Augen und somit auch Falten. Zudem sehen sie auch noch super aus.

Ganz besonders sind hier die fairen Sonnenbrillen aus Bambus und recycelten Computern. Hört sich verrückt an, sieht aber extrem cool aus und ist aus Fair Trade München in Bayern.

Zum einen gibt es die einfachen Bambus Brille aus - wie der Name schon verrät - Bambus. Durch den neuen Stil aus Holz ist so eine Brille gleich ein kleiner, aber wirksamer Blickfang. Die Fair Trade Sonnenbrille gibt es mit verschiedenfarbiger Front. Nebenbei ist durch den Bambus die Brille angenehm leicht und trägt sich gut. Wie alle anderen Brillen sind diese UV-geschützt und getestet. Auch bei uns in Freising bei München, Bayern, gibt es auch noch die verspiegelte Variante, die noch besser schützt und somit perfekt geeignet für noch sonnen-intensivere Tage und Gegenden ist.

Alternativ gibt es noch die unzerstörbare Sonnenbrille. Hergestellt aus recyceltem Plastik ist diese extrem biegbar und somit sehr strapazierfähig. Auch diese wurde zertifiziert unter Fair Trade Bedingungen hergestellt und sind bei uns in Freising bei München zum Anprobieren verfügbar.

Als letztes gibt es noch die Holzbrille. Der Name sagt hier schon alles und sie hat ähnliche Vorteile wie die Bambussonnenbrille.
Also schaut vorbei und schützt eure Augen fair!

Upcycelte Taschen:

In Bayern fair hergestellte Umhängetaschen. Aber das sind nicht irgendwelche Taschen. Hier kommt zum fairen Argument hinzu, dass mit diesen coolen und praktischen Taschen auch noch lokale Handarbeit (!) unterstützt wird und zudem auch noch eigentlich wertlose Sachen weiterverwendet werden. Einfach Fair Trade München.
Denn diese Taschen sind durch Upcycling erst so cool. Upcycling? Hierbei werden ausrangierte Dinge, die eigentlich weggeworfen werden sollten, sogar aufgewertet. So werden aus Feuerwehrschlauch, Fahrradreifen und Kaffeebohnensack tolle Unikate. Und diese "Rohstoffe" machen die Taschen erst richtig cool und strapazierfähig. Denn wenn ein Sack mehrere Dutzend Kilo Kaffeebohnen tragen muss und ein Feuerwehrschlauch extrem viel Wasserdruck standhalten muss, dann haben die Taschen ja wohl eine extrem gute Qualität.Und so eine Tasche ist DER Hingucker und Eyecatcher.
Also bette eure Sachen fair und sicher!

Kork-Accessoires:

Ihr seid Vegetarier, Veganer, möchtet nicht, dass Tiere sterben oder ihr seid Leder einfach leid?
Dann ist das hier die perfekte Alternative zu der gegerbten Kuhhaut: Kork!
Denn es gibt auch Kork-Gürtel oder Kork-Geldbeutel und das zertifiziert Fair Trade. Diese sind hergestellt aus Kork - natürlich - und Altpapier. Dadurch sind sie sehr strapazierfähig und sehen gerade im Frühling und Sommer sehr gut zu farbenfroher Mode. Sie sind meist verdeckte, aber sehr besondere Blickfänge.
Überzeugt euch selbst in Freising bei München, bei Fashion and More.

Vegane Handtaschen:

Schicke Handtaschen, die vegan und fair hergestellt sind? Klar! Lasst euch von unseren neuen Handtaschen verzücken. Diese sind aus recycelten PET-Flaschen und brauchen somit kein Tierleder. Zudem schützen sie auch noch andere Lebewesen, als Kühe... So wird nämlich das Meer nicht durch dieses Plastik verschmutzt und schadet somit keinen Meeresbewohnern. Auch wir sind ja immerhin davon betroffen, da durch den Plastikmüll nicht nur die Tiere sterben, sondern auch gefährliches Mikroplastik in unsere Nahrungskette gelangt! Um die positive und langfristige Seite des Recycelns zu unterstreichen, sind diese fairen Accessoires in einem zeitlosen Design gehalten, damit diese so lang wie möglich genutzt werden. Zu dem stilvollem Design ist auch die lange Haltbarkeit und Belastbarkeit der veganen Handtaschen zu unterstreichen. Hierbei gibt es viele Formen und Farben, u.a. auch eine Handtasche, die man am Lenker anbringen kann. Schaut sie euch an und tragt durch diese tollen Handtaschen dazu bei, die Meere sauber zu halten und keine Tiere leiden zu lassen. Dazu müsst ihr nicht mal weit weg, sondern kommt einfach im Fashion & More Freising, bei München, vorbei.